GelsenData bietet Software, Warenwirtschaft, Shop und Projekte für KMU (klein und mittelständische Unternehmen) zu fairen Preisen.

Sowohl Warenwirtschaft wie Shop sind eigene Produkte der GelsenData. Daher können die System ohne Rechte (Kosten) Dritter, an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Software Software-1 Software-2 Projekt Projekt-1 Projekt-2 Warenwirtschaft Warenwirtschaft-1 Warenwirtschaft-2 Shop-a Shop-b Shop-c

Home - GelsenData stellt sich vor

Die GelsenData GmbH bietet mit kompetenten Mitarbeitern für Unternehmen aus Industrie und Handel sowie Behörden Analysen und Lösungen für optimale Abläufe und Prozesse.

Fundiertes IT- Know-How und umfangreiche Branchenkenntnisse sorgen für praxisgerechte und kostengünstige Lösungen.
Das Leistungsspektrum reicht vom Internet-Auftritt bis zur Gesamtprojektleitung komplexer IT- Lösungen.

Ohne moderne Betriebsorganisation ist heute ein Wirtschaftsunternehmen nicht mehr wettbewerbsfähig. Mit der Organisation ist die Datenverarbeitung untrennbar verbunden. Die Informationstechnologie hat sich zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Unternehmung entwickelt.

Verbund - Ganzheitliche Beratung für Ihr Unternehmen

Die Grenzen zwischen den betriebswirtschaftlich relevanten Beratungssegmenten werden zunehmend fließender. Immer mehr betriebliche Aufgabenstellungen sind interdisziplinär zu betrachten und erfordern den Einsatz von hoher Qualifikation in unterschiedlichen Fachrichtungen.

Wir arbeiten in einem Verbund rechtlich selbständiger Unternehmen. Dieser Verbund fungiert als Kompetenzzentrum für die betriebswirtschaftliche Komplettberatung.

Unternehmensschwerpunkte des Verbundes:

Wir erarbeiten für Ihre individuelle Aufgabenstellung eine exakt auf die Anforderungen des Unternehmens zugeschnittene Problemlösung, ohne an den Grenzen eines traditionellen Beratungssegmentes Halt machen zu müssen.

Sind Sie interessiert, mit uns ein Gespräch zu führen, Fragen zu stellen, Ideen zu diskutieren, mit neuen Konzepten die Effizienz zu steigern? Dann sprechen Sie mit uns.

Ziele - Maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand

Die aus unserem Verbund resultierenden Synergien ermöglichen es unseren hochqualifizierten Fachleuten, gemeinsam die beste Lösung für Sie zu erarbeiten.

Ob Existenzgründer oder etabliertes Unternehmen - alle suchen den größtmöglichen Erfolg. Dieser ist nur mit strukturierten Abläufen innerhalb der eigenen Organisation zu gewährleisten.

Mit unserer ganzheitlichen Beratungsmethodik unterstützen wir Sie in allen betriebswirtschaftlichen Belangen. Sie können auf ein Team bauen, welches Ihre Probleme kennt und löst.

Denn es ist unser Ziel, mit kompetenter Beratung Ihren Erfolg zu steigern.

Finanz - Lösungen für den Finanzbereich

Als erfahrenes Beratungshaus unterstützen wir Sie bei der Auswahl geeigneter Softwaremodule und erstellen gemeinsam mit Ihnen im Vorfeld des Auswahlprozesses ein Pflichtenheft, in dem Ihre Anforderungen spezifiziert werden.

Unser Augenmerk gilt dabei insbesondere der Integration in Ihr bestehendes IT- Umfeld, dass sowohl Hardware als auch Software umfasst und der Akzeptanz der Mitarbeiter.

Wir begleiten den gesamten Auswahlprozess und übernehmen im Bedarfsfall die Projektleitung für die Einführung der ausgewählten Software. Wir arbeiten nach bewährten Projektmanagement- Methoden und können Sie so immer aktuell über den Projektstatus informieren.

Lösungen für Behörden

Im Bereich der Behördensoftware bieten wir Ihnen das Produkt KOMFIS® 2000 - der Anwendung für den Kommunalen Forderungseinzug im Sozialwesen - an.

KOMFIS® 2000 wurde konsequent auf der Grundlage der fachlichen Erfordernisse im Bereich des Forderungseinzuges und auch des künftig vorgeschriebenen Controllings in der kommunalen Sozialverwaltung entwickelt.

KOMFIS® 2000 ist gezielt für eine gemeinsame Unterstützung sowohl der Jugend- als auch der Sozialämter entwickelt worden. Hier geschieht die Heranziehung aus den übergegangenen Ansprüchen einerseits nach §7 Unterhaltsvorschussgesetz durch die Jugendämter, andererseits aber auch nach § 91 Bundessozialhilfegesetz durch die Sozialämter.

Die Anwendung beschränkt sich nicht auf die Bewirtschaftung einzelner Forderungen, wie z.B. die Unterhaltsheranziehung. Vielmehr unterstützt KOMFIS® 2000 die Bearbeitung aller nur denkbaren Forderungen im Sozialbereich einer Kommunalverwaltung.

Die Anwendung bildet mit ihrer Bedienoberfläche die behördenspezifische Bearbeitung eines Falles (einer Akte) im Bereich des Forderungseinzuges eines Sozial- oder Jugendamtes ab.

KOMFIS® 2000 wurde von der Praxis für die Praxis entwickelt. Hier wurde jahreslanges Know- How in eine Anwendung umgesetzt.

Handel - Lösungen im Bereich Warenwirtschaft

Als unabhängiges Beratungshaus unterstützen wir Sie bei der Auswahl geeigneter Softwaremodule und erstellen gemeinsam mit Ihnen im Vorfeld des Auswahlprozesses ein Pflichtenheft, in dem Ihre Anforderungen spezifiziert werden.

Unser Augenmerk gilt dabei insbesondere der Integration in Ihr bestehendes IT- Umfeld, dass sowohl Hardware als auch Software umfasst und der Akzeptanz der Mitarbeiter.

Wir begleiten den gesamten Auswahlprozess und übernehmen im Bedarfsfall die Projektleitung für die Einführung der ausgewählten Software. Wir arbeiten nach bewährten Projektmanagement- Methoden und können Sie so immer aktuell über den Projektstatus informieren.

Handel - metodo - die webbasierte Warenwirtschaft

Die Anforderungen an eine Warenwirtschaft sind nicht nur funktionaler Art, die Themen wie Return of Invest, Investitionssicherheit, Anwendungskomfort, Preis und viele weitere sind für ein Produkt entscheidend. Hardware und Middleware (Betriebssystem, Server und Datenbank) müssen mit der einzusetzenden Lösung betrachtet werden.

GelsenData Mitarbeiter haben in der Vergangenheit diverse Warenwirtschaftssysteme für Softwarehäuser (z.B. IBM) und Kunden entwickelt, erweitert oder auch ohne Modifikationen eingeführt. Eine solche Anwendung sollte dem Grundsatz KISS (Keep It Small and Simple) entsprechen, oder anders gesagt:
"Die Verhältnismäßigkeit (Unternehmen zur Lösung) sollte gewahrt bleiben".

Industrie - Lösungen im Bereich Enterprise Resource Planning

Als erfahrenes Beratungshaus unterstützen wir Sie bei der Auswahl geeigneter Softwaremodule und erstellen gemeinsam mit Ihnen im Vorfeld des Auswahlprozesses ein Pflichtenheft, in dem Ihre Anforderungen spezifiziert werden.

Unser Augenmerk gilt dabei insbesondere der Integration in Ihr bestehendes IT- Umfeld, dass sowohl Hardware als auch Software umfasst und der Akzeptanz der Mitarbeiter.

Wir begleiten den gesamten Auswahlprozess und übernehmen im Bedarfsfall die Projektleitung für die Einführung der ausgewählten Software. Wir arbeiten nach bewährten Projektmanagement- Methoden und können Sie so immer aktuell über den Projektstatus informieren.

Ob Sie z.B. ein ERP- System oder eine Lagerverwaltung suchen, wir stehen Ihnen mit qualifiziertem Fachwissen und entsprechenden Branchenkenntnissen zur Verfügung.

Telefonie - muss nicht teuer sein

GelsenData bietet Ihnen gemeinsam mit den Partnerfirmen aus der Telekommunikationsbranche die Möglichkeit, entsprechend der individuellen Anforderungen, die für Sie optimale und kostengünstigste Lösung im Bereich Festnetztelefonie zu nutzen.

Hierbei unterscheiden wir die Zielmärkte:

Je nach Zielmarkt liegen sehr unterschiedliche Anforderungen vor. Während der Privatkunde fast ausschließlich günstige Tarife für Gesprächsverbindungen sucht, ist die Anforderung bei den Geschäftskunden häufig komplexer und bezieht mehrere Produkte ein.

Prozesse - Nur wer das Ziel kennt, findet den Weg!

Technologie, Offenheit, Flexibilität und Freiheit in der Gestaltung von Abläufen sind die Schlagworte im heutigen IT- Umfeld.

Mit möglichst einfachen Mitteln, Daten und Informationen für komplexe bestmöglich automatisierte Abläufe bereitzustellen und gleichzeitig ein Höchstmass an Integration bekannter Programme zu nutzen, sind die Ziele der modernen Informationsverarbeitung.

Durch Prozessanalysen entweder in einzelnen Unternehmensbereichen oder in einer gesamtheitlichen Betrachtung werden Verbesserungspotentiale unter Kosten-/Nutzenaspekten herausgearbeitet. Bei der anschließenden Prozessoptimierung werden die analysierten Potenziale in die Praxis umgesetzt und sorgen für durchgängigere, transparentere Abläufe.

GelsenData verfügt über hervorragendes Know- How, sowohl für unternehmensübergreifende als auch unternehmensinterne Prozesse (z.B. Shopfloor, Disposition, Behältermanagement, u.v.m.).

Bei der Prozessanalyse berücksichtigen wir sowohl alle Einflussfaktoren als auch vor- und nachgelagert betroffene Prozesse. Selbstverständlich verfügen wir auch über das erforderliche Know- How im Prozess- Controlling, z.B. Workflow.

Des weiteren gehört auch die Erstellung von Prozessmodellen zu unserem Spektrum. Dabei werden alle auftretenden Prozesse erfasst und deren Beziehung dargestellt.

Software - Treffen Sie die richtige Entscheidung!

Die Bedeutung von Software in Industrie und Handel nimmt weiter zu. Der IT- Markt hat sich mit einem großen Spektrum an Lösungen darauf eingestellt. Viele Lösungen bieten ähnliche Funktionalität, sind aber in Teilbereichen sehr unterschiedlich.

Desweiteren ist die Kostensituation nicht immer transparent. Für den Entscheider eines Unternehmens ist es daher nicht einfach, die richtige Entscheidung zu treffen.

Denn neben den geforderten Funktionalitäten soll auch ein gewisser Investitionsschutz gewährleistet sein und der Return-of-Invest (ROI) nicht in allzu ferner Zukunft liegen.

Mit unserem Know-How bieten wir Ihnen an, durch gezielte Analyse Ihrer Anforderungen, der Unternehmensorganisation und der Infrastruktur ein Softwareprofil für Sie zu erarbeiten. Die Anforderungen an die zukünftige Lösung werden in einem Pflichtenheft zusammengefasst.

Auf Wunsch begleiten wir anschließend den gesamten Auswahlprozess und übernehmen im Bedarfsfall die Projektleitung für die Einführung der ausgewählten Software.

Sollten ihre individuellen Unternehmensprozesse nicht in einer Standardsoftware abbildbar sein, unterstützen wir sie von der Analyse über die Realisierung bis zur Schulung und Einführung einer Individual- Software.

Wir verfügen über einen ausgezeichneten Mitarbeiter- Skill. Unser Spektrum umfasst alle relevanten Bereiche zur Realisierung einer Individual- Lösung.

Projekte - Viele Wege führen zum Ziel, nur einer ist optimal!

Nach DIN ist ein Projekt ein Vorhaben, das im wesentlichen durch eine Einmaligkeit der Bedingungen in ihrer Gesamtheit gekennzeichnet ist.
Aus unserer Erfahrung gibt es unzählige Definitionsmöglichkeiten und wichtige Gegebenheiten, die bei Berücksichtigung zum Erfolg führen.

Die Mitarbeiter der GelsenData GmbH verfügen über ein ausgezeichnetes Projekt- Know- How. Ihre Erfahrungen sammelten sie in einer Vielzahl von Projekten, bei denen sie meist auch die externe Projektleitung inne hatten.

Das Spektrum der Kunden reicht dabei vom Global Player bis hin zu klein- und mittelständischen Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen.

Unsere Vorgehensweise teilt ein Projekt in mehrere Phasen, deren Ende jeweils durch einen Meilenstein gekennzeichnet ist. Projektphasen können nur in chronologischer Reihenfolge und nicht parallel abgewickelt werden.
Unsere Projektorganisation beinhaltet:

Ein Projekt zeichnet sich durch drei wesentliche beschreibende Faktoren aus:

Ziel
Für ein Projekt müssen die Ziele klar und eindeutig definiert sein. Die Definition kann aus einer Prozessanalyse, Konzernvorgabe, Anforderung eines Geschäftspartners, gesetzlichen Vorgabe oder sonstigen Anforderungen resultieren. Ein Ziel muss für die gesamte Projektlaufzeit Gültigkeit behalten. Notwendige Akzeptanz und Unterstützung des Unternehmens, insbesondere der Geschäftsleitung sind wesentliche Faktoren zur Zielerreichung.

Anfang/ Ende
Für die Zielerreichung muss eine Zeitspanne (so kurz wie möglich, so lang wie nötig) definiert werden. Nach Berücksichtigung aller verfügbaren Ressourcen ergibt sich ein fixes Anfangs- und Ende- Datum.

Inhalt
Ein Projekt muss über eine klare Abgrenzung verfügen. Die zum Projekt gehörenden Themen müssen vor Projektstart festgelegt werden. Eine nachträgliche Ergänzung bedeutet erheblichen Mehraufwand.

Outsourcing - Mieten statt kaufen

Die eigentliche Idee ist nicht so neu. Warum etwas kaufen, das man zu fixen Kosten nur für einen bestimmten Zeitraum nutzen will? Warum nicht ein Mietgeschäft eingehen? In der IT ist diese Form der Zusammenarbeit in einer speziellen Form bereits seit mehreren Jahren gang und gäbe.

Alternative zur eigenen IT- Landschaft

Outsourcing heißt die dafür gültige Definition. Im Klartext verbirgt sich dahinter die Möglichkeit, das eigene IT- Budget zu schonen und Teile oder den ganzen Betrieb der EDV an einen Dienstleister zu vergeben.

Für den Kunden ist damit in jedem Fall eine signifikante Reduzierung seiner internen IT- Ressourcen verbunden.

Manager auf Zeit

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, externes Management- Know- How auf bestimmte Zeit oder für einen bestimmten Zweck, in Ihrem Unternehmen zu nutzen.

Dieser Weg ist immer dann sinnvoll, wenn Sie Aufgaben nur über einen bestimmten Zeitraum durchführen müssen. Statt sich an teure Mitarbeiter zu binden, mieten Sie die erforderlichen Management- Resourcen an.

Die Mitarbeiter der GelsenData GmbH, mit Ihrem aus langjähriger verantwortungsvoller Tätigkeit in Führungspositionen erworbenen Wissen, übernehmen diese Aufgaben.

Aufgabenschwerpunkte:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie mit uns die Möglichkeiten des Outsourcing für Ihr Unternehmen diskutieren? Lassen Sie uns eine kurze Info zukommen. Unsere Fachleute setzen sich dann mit Ihnen in Verbindung.

Netzwerk - Basis der Informations- Technologie

Sie planen eine neue IT- Infrastruktur oder Veränderungen in der bestehenden?

Wir übernehmen die Planung und Überwachung aller Aktivitäten zum Aufbau eines Netzes.

Wir bieten Generalunternehmer- Verträge für alle relevanten Lieferanten (vom Elektrogroßhandel bis zur Abnahme).
Wir führen Kapazitätsbetrachtungen für Server- Standorte und Framework durch.

Moderne Netzwerkstrukturen bilden die Grundlage für jeglichen Datenaustausch. Die Anforderungen an Protokolle und physikalische Verbindungselemente bei gleichzeitiger Gewährleistung höchster Sicherheitsstandards sind hoch.

Die GelsenData GmbH verfügt über umfangreiches Know-How in diesem Marktsegment:

Internet - Nutzen für Ihr Business

Wussten Sie, dass erst jeder fünfte deutsche Mittelständler mit einer eigenen Homepage im Internet vertreten ist und das gerade mal sechs von zehn Firmenchefs das Internet selbst nutzen? Die übrigen Unternehmen lassen gewaltige Potentiale derzeit noch brach liegen.

Seien Sie daher besser als der Wettbewerb!

Mit einer am Zielmarkt ausgerichteten Internetpräsenz erreichen Sie Ihre Kunden und Interessenten in einer Größenordnung, die Ihnen kein anderes Medium bieten kann.

Aber in der heutigen Zeit reicht es nicht mehr aus, sich einfach nur darzustellen, um erfolgreich das Internet zu nutzen. Daher ist es sehr wichtig, die Ziele, die Sie mit Ihrer Internetpräsenz erreichen wollen, klar zu definieren.

Was wollen Sie erreichen und was ist erreichbar?

Vorgehensweise bei der Erstellung einer Internetpräsenz
Nachdem die Ziele Ihrer Internetstrategie festgelegt wurden, werden diese optimal in ein Konzept umgesetzt. Die Konzeption einer Website umfasst folgende Punkte:

Inhalt
Die Inhalte einer Internetpräsenz sind das Entscheidende, d.h. die Vermittlung von Informationen welche der Nutzer erwartet und sich wünscht "ONLINE" beziehen zu können.

Navigation
Inhalte sollen gut erreicht und gefunden werden können. Die Navigation soll einfach und unmissverständlich sein. Einfach bedeutet, dass der Benutzer Sie sofort versteht und damit umgehen kann.

Design
Das Design ist der erste Kontakt mit dem Nutzer, noch bevor ein Nutzer die Inhalte Ihrer Seiten interpretieren kann, bekommt er zuerst einmal einen Eindruck von Ihrem Design. Deshalb ist es auch sehr wichtig, dass Internet- Seiten schnell aufgebaut werden, damit der Benutzer nicht schon bevor Ihre Seite geladen ist wieder Ihre Internet Seite verlässt (weil es Ihm zu lange dauert). Die Erfahrung zeigt, dass bereits bei mehr als 10 Sekunden Ladezeit die Ungeduld wächst und die Seite sofort wieder verlassen wird, noch bevor der erste Inhalt präsentiert wurde.

Ranking
Neben Inhalten, Navigation und Design ist das Ranking einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren für Ihre Internet- Präsenz. Das Ranking ist der Bewertungsvorgang und die Einstufung durch Suchmaschinen (Crawler, Spider). Nur eine gute Platzierung bei vielen Suchmaschinen garantiert eine hohe Besucherfrequenz. Erst dann sind Inhalte, Navigation und Design von Bedeutung.